Portada » Noticias » Sandvik Coromant FERROTECH 2011.

Sandvik Coromant FERROTECH 2011.

Am Donnerstag, 20T, Freitag 21 und Samstag 22 FERROTECH 2011 findet in unserer Zentrale statt. Im Rahmen dieses Programms werden wir technische Sitzungen mit haben, unter anderem Oscar Poveda, Sandvik Coromant Vertreter Spaniens.

 
 

Nach der Kaffeepause um 11 Uhr stellen wir die Lautsprecher und beginnen, den Inhalt eines Papiers, das auf HSM Fräsen viel aussetzen wird..

 
 

Wenn wir über HSM sprechen wir nicht nur auf hohe Schnittgeschwindigkeit beziehen, sondern auch ein Verfahren zur Herstellung Operationen mit hoher Präzision Ausrüstung. Im Gegensatz zu einigen Informationen, die wir auf dem Markt finden kann es nicht nur um die Spindel beziehen so viele HSM-Anwendungen durch moderate Drehzahlen der Spindel, sondern mit großem Durchmesser Bohrer gemacht werden.

 
 

 
 

In dieser Art von Prozess Schlichten von gehärtetem Stahl ist mit hohen Drehzahlen und Vorschübe über 4 bis 6 mal höher als bei herkömmlichen Schnitten urchgeführt. Dies ist auch in hoher Produktivität Bearbeitung von Kleinteilen eingesetzt, vom Schruppen bis zum Schlichten.
HSM wird eine größere Bedeutung ist, desto mehr definiert die Form des Stückes.

 
 

Oscar Poveda, neben dem Ausbau der Informationen über die HSM-Fräsen, berühren wird mit Teilen der High-Speed-Produktion befassen, und wir sind sicher, er wird Sie nicht enttäuschen das Publikum. Für das vollständige Programm können Sie auf diesen Link klicken.

2017-02-28T12:07:57+00:00 febrero 7th, 2012|Noticias|

About the autor: